GDT-Tools - SignoGDT


Was ist SignoGDT?
Eine „papierlose“ Arztpraxis ermöglicht effizientere Arbeitsabläufe, die zu mehr Sprechstunden-/ Untersuchungszeit, kürzeren Terminwartezeiten, besser gelauntem Personal und letztendlich besser behandelten PatientInnen führen. Zur rechtskonformen Archivierung von elektronisch unterzeichneten Formularen wie Einverständniserklärungen, Aufklärungen zu medizinischen Eingriffen usw. werden Unterschriftenpads vorausgesetzt, die eine entsprechende Revisionssicherheit gewährleisten. Leider existiert keine standardisierte Schnittstelle zu den Praxisverwaltungssystemen (PVS), so dass Formularfelder wie Name, Geburtsdatum usw. zeitkostend manuell eingetragen werden müssen. SignoGDT dient als Schnittstelle zwischen PVS und Unterschriftenpad, womit das manuelle Ausfüllen von Formularfeldern entfällt. Aktuell werden Unterschriftenpads des Herstellers signotec GmbH bzw. die zugehörige Software signoSign/2 unterstützt.

Technische Beschreibung
SignoGDT wurde in der Programmiersprache Python programmiert und steht als Open Source-Software plattformunabhängig auf Github zur Verfügung. Ein Installationsprozess ist nichterforderlich. SignoGDT wird als lauffähiges Programm innerhalb eines Ordners bzw. als .app-Bundle auf dem ausführenden Computer gespeichert (erstellt mit PyInstaller) und kann durch Löschen dieses Ordners bzw. Bundles jederzeit wieder entfernt werden (siehe unten unter Deinstallation). Nährere Informationen zu Einrichtung und Anwendung finden Sie im SignoGDT Wiki.
Wichtiger Hinweis: SignoGDT läuft innerhalb seines Programmverzeichnisses, führt also nicht zu Veränderungen im Betriebssystem (kein Installationsprozess nötig). Dennoch wird keine Haftung für technische oder finanzielle Schäden übernommen, die durch möglicherweise unsachgemäße Nutzung in Folge der Anwendung entstehen sollten.

Lizenzschlüssel/Kosten
Um eine sachgemäße Nutzung zu gewährleisten sowie einen Überblick über die Verbreitung von SignoGDT zu erhalten, setzt die Nutzung des Programms einen Lizenzschlüssel voraus, , der an die lebenslange Arztnummer (LANR) des Nutzers/der Nutzerin gekoppelt ist. Preisinformationen finden Sie ebenfalls im SignoGDT Wiki.
Lizenzvereinbarung (EULA): Vor der Anforderung eines Lizenzschlüssels lesen Sie bitte die Endnutzer-Lizenzvereinbarung, von deren Zustimmung bei der Nutzung von SignoGDT ausgegangen wird.

Deinstallation
Da, wie oben beschrieben, kein Installationsprozess erfolgt, kann SignoGDT sehr einfach durch vollständig entfernt werden.

Screenshots
Zur GDT-Tools Startseite

   Impressum   Datenschutz